Auf der Suche nach dem Gleichgewicht - Hengstenberg-Materialien in Kindertageseinrichtungen !ES SIND NOCH PLÄTZE FREI! ab Herbst zusätzlich auch im westlichen Bodenseeraum

 

Die Fortbildung “Auf der Suche nach dem Gleichgewicht” will einen praktischen und theoretischen Einblick in die Hengstenberg-Arbeit geben. Angesprochen sind sowohl Kindertageseinrichtungen, die schon mit den Hengstenberg-Materialien arbeiten, als auch Einrichtungen, die die Hengstenberg-Arbeit und Hengstenberg-Geräte kennen lernen möchten. Wir vermitteln in unserer Fortbildung was Kinder brauchen, um ungestört zu sein und um sich in Ruhe einlassen zu können. Das ist die Voraussetzung dafür, dass sie spielend entdecken und bemerken, was man mit einem einzelnen Gerät alles machen kann. Wie wird der Raum vorbereitet, wie wird der Ablauf gestaltet, wie werden die Kinder begleitet, damit dies entsteht.

Termine 2019/2020:

Kurs II: Teil 1 am 23. 11. 2019 + Teil 2 am 28. 03. 2020 (Veranstaltungsort: Turnverein Nenzingen; Bahnhofstrasse 10; 78359 Nenzingen) erstmals am Bodensee

Kurs III:Teil 1 am 09. 05. 2020 + Teil 2 am 04. 07. 2020 (Veranstaltungsort: Freie Waldorfschule am Illerblick, Unterer Kuhberg 22, 89077 Ulm)                                                                                                                                                

Die detaillierte Fortbildungsbeschreibung, sowie das Anmeldeformular finden Sie auf der Homepage der Referentinnen www.hengstenberg-spielraum-ulm.de. Ihre Anmeldung senden Sie bitte direkt an die Referentinnen Katharina Autenrieth und Barbara Heil.